Ich wollt ja mal meinen Dampf bei euch loswerden…*puh*…

Mein Freund kam letztens zu mir
ER:…du…ich hab meiner Mama was erzählt
Ich: WAS?
Er: Naja,….ich hab gesagt das du noch ne Katze willst.
Ich: Ich will aber keine 3.Katze, das Bett ist eh schon eng genug (Honey braucht nämlich mehr platz als ich und sie drängelt voll) Wieso hast du das gesagt?
Er: Die Elfie hat Babys bekommen! Und meine Mutter hat jetzt extra eins für dich aufgehoben!
Ich: –>Hab nix mehr gesagt, jedenfalls nichts wichtiges…nur immer wieder beteuert das 2 Katzen genug sind!!!

Ihr wisst doch das wir damals unsere Mieze vom Hof von seiner Mama hatten…1. weil wir eine Mieze wollten und 2.weil die armen mini Miezen sonst eins über den Deckel bekommen hätte…ja, dann war Herbst und es gab keine weiteren Miezen mehr…zum Glück!

Und dann waren wir da, am Wochenende…die Kurze ist übrigens am erstem Mai Wochenende geboeren, also ca. 3Wochen alt…

guckt sie Euch ruhig in Voller größe an…das ist doch voll gemein!!! Den Blick von meinem Freund nach der erstem „Besichtigung“ gleich einem armen kleinen niedlichen Welpen! Wie soll ich denn da nein sagen ABER wir sind kein Katzenasyl! DAS REICHT!! Aller guten dinge sind 3, das wusste schon Reinhard Mey, aber nicht 4…5…ode 6. Seine Mutter hat 11 Katzen…das ist zuviel und ich will nie wieder wissen wenn es bei denen Babys gibt. NIE WIEDER!!

Was unsere eigene Familienpalnung angeht so sind wir nun im 7.ÜZ und werden uns wohl noch auf weiteres warten einstellen müssen…aber so ein süßes Katzebaby kann einen schon ziemlich gut vom Grübeln abhalten 🙂

Advertisements