So jetzt ist mein neustes Projekt auch endlich fertig. Eine Tasche in Kürbisform. Ich hab ganze 5 Tage an der Tasche gewerkelt…hätte nicht gedacht das so etwas simples so lange dauert, aber jetzt bin ich froh das sie fertig ist…und so neben dem Orginal wirkt sie doch gar nicht schlecht oder?
Mal gucken was ich damit mache. Ich selbst bin ja schon etwas…aber wirklich nur etwas…zu alt um noch zum BonBons sammbeln um die Häuser zu ziehn.
Aber ich kann einfach so toll entspannen beim häkeln…und in letzter Zeit hab ich das zwischendurch echt nötig, das ich praktisch kaum die Finger stillhalten kann wenn ich was tolles neues entdeckt hab.

Übrigens hab ich für Halloween auch schon einen niedlichen kleinen Schädel gemacht, aber der muss erst noch in Form gebracht werden, bevor ich ihn knipsen kann.
Als nächstes Projekt sind noch ein paar kleine Deko Kürbisse in Planung. Mir ist grad einfach so herbstlich. 🙂
Vielleicht versuche ich damit einfach nur die Weihnachtsdeko zu verdrängen, die ich am Dienstag im Supermarkt gesehen hab. Der Herbst und Halloween werden enscheindend völlig übergangen.

Advertisements