Vorletzte Woche hatte das Ribbelmonster bei mir seinen Urlaub verbracht…ich war so gefrustet, das könnt ihr Euch gar nicht vorstellen…Eigentlich wollte ich ja die Growin Up booties nach Ysolda (das sind die orangenen Hausschuhe unten)…Ich hatte kein Aran Yarn…wusste auch nicht so genau was es war und hab mich einfach an die LL gehalten…hmm sie waren toll zu stricken und sahen auch ganz schick aus zumindest der erste…nur gepasst hat er nicht, obwohl ich andauernd gemessen hab war er viel viel zu groß also hab ich abnäher gemacht und noch einen und noch einen und als ich dann fast 15cm gekürzt hatte und der Schuh immer noch vom Fuß rutschte hab ich dann wieder alle Nähte geöffnet und geribbelt. Das Garn war einfach zu weich. Ich nehme an Aran Yarn ist ein ziemlich festes Garn, das dem Schuh dann stabilität gibt.
…völlig gefrustet war ich, denn es hat mich in den Fingern gekribbelt wie verrückt  – ich musste unbedingt was stricken – wusste aber nicht was. Stunden – wirklich! – hab ich bei Ravlery verbracht und mich dort durch diverse anleitungen geklickt bis ich sie gefunden hatte…die kleine Knotenpuppe 🙂
Das war genau das was ich wollte ein kleines Projekt für Abends auf dem Sofa…schnell alles ausgedruckt und am nächsten Abend losgelegt…kaum war der Körper fertig hab ich’s schon gesehen…ein verherrender Fehler – Also das lag daran das die anleitung auf Französisch war und ich nur nach dem Chart gestrickt habe…da müssen bei den Armen abnahmen gemacht werden, dachte ich…war aber Falsch abgestrickt werden mussten die übrigen maschen…aber eh ich jetzt wieder geribbelt habe habe ich einfach ein zweites Püppchen angeschlagen, dennn ich wollte unbedingt eines richtig machen hatte aber nur dieses eine Knäul Lindgrüner Wolle und was soll ich sagen sie hat gereicht, was für ein Glück! Nummer 2 ist jetzt schon fertig der Nummer 1 fehlt noch die Mütze und die Schafwolle im Kopf, aber ich war endlich zufrieden 🙂

Knotenpüppchen

Ja und nun??? Irgendwie fängt es ja schon wieder an zu kribbeln…stricken, häkeln, nähen….??? mal gucken an was ich mich als nächstes wage…zum Geburtstag bekomm ich neue spitzen für meine Knit Picks…hmm vielleicht ne Nadeltasche? Mal gucken ob ich da online was finde. Außerdem muss ich mir ja auch noch was für meine Wollprinzessin ausdenken.

Advertisements