nee ich hab nix verloren und mit selbstfindung hab ich es grad auch nicht so. Bin ja ein großes Mädchen, bis ich verloren gehe dauert es eine Weile *fg*.
Aber ich dachte ich schreib Euch das, für den Fall das sich jemand fragt was ich so die ganze Zeit mache in der ich grad nicht blogge.

Meine NähMa hat kurz vor weihnachten den Geist aufgegeben…zu spät um eine neue noch Jemanden als Geschenk unterzujubeln.
Erst dachte ich ich brauch so schnell gar keine…alles heile…alles geplante genäht…bis zum Jahreswechsel hielt ich es aus. Aber so langsam juckt mein Nähmaschinen-Pedal-Fuß. Er will wieder und ich auch.
Erst hatte ich noch gehofft die ganz ganz alte von meiner Oma würde noch gehen…aber meine Nachbarin – Schneiderin A.D. – hat festgestellt die Fadebspannung ist kaputt, also das ganze Teil…da ist was gebrochen und ich hab schon rumgesurft und telefoniert es ist zZ kein Ersatz mehr zu bekommen. Dann hatte ich ja noch die Schlaue Idee mit meinem – vor meiner Nähphase erworbenen- mini Nähwunder, darüber möchte ich nicht weiter Reden! Ja das Ding ist völliger Müll ( @Lapetite…da geht gar nix mit! Bericht folgt.) aber für den Preis von unter 10€ hatte ich ganz viel Nähgarn bekommen, das war nämlich dabei und dafür hat es sich dann wenigstens gelohnt …

Naja jedenfalls suche ich mir jetzt im Web die Finger nach einer guten NähMa wund… Ich will nicht unbeding eine von diesen superbilligen Plastikversionen aus dem Lebensmitteldiscounter, denn inzwischen habe ich durch den Nähkurs die feinen unterschiede zu meinem Billigmodell und guten NähMa’s kennen und Schätzen gelernt und will ja nicht in 2-3 Jahren schon wieder eine neue Kaufen, weil sie kaputt gegangen ist und die Reperatur teurer als die Maschine selber.
Am liebsten hätte ich so ein kleines „Hightech“-Wunder – eine Computer-NähMa(?…ich bin mir nicht sicher ob da wirklich so viel Computer drin ist) jedenfalls sowas und ein bischen Schnick-Schnack in Form von Zierstichen hätte ich auch gern…das ist natürlich ganz easy zu finden…das Manko ist mein Budget!
Zur zeit liebäugle ich mit diesem kleinen küchengelben Objekt …eine Brother MS-6. die liebt Preislich auch schon an der ober ober ober Grenze…(Schatzie wollte vielleicht mitaushelfen…*hoff*) ich halte es kaum noch aus und schaue schon NähMa Viedeos auf youtube 😦
Ich habe entzug!!

Naja jetzt wisst ihr bescheid…ich geh jetzt wieder google nerven 😉

Advertisements