Gänse by Frl. Fuchs

Gänse, a photo by Frl. Fuchs on Flickr.

…ich hab mich ja schon beschwert. Kaum ist man gute 28Jahre alt vergisst die eigene Mutter den Kindertag! Das sollte ich mir mal einfallen lassen im nächsten Jahr und den Muttertag vergessen…na dann wäre es hier aber mit den friedlichen Zeiten vorbei *g* Es wurde besserung gelobt und versprochen das es nie wieder vorkommt…na das will ich ja auch hoffen.

Ich hoffe das Eure Eltern an den Kindertag gedacht haben oder, wenn ihr selber schon stolze Mama oder Papa seid, das ihr ihn nicht vergessen habt! Hier steigen rund um ums herrum am Samstag in jedem Ort tolle Kindertagsfeste…schade das mich niemand mehr auf die Hüpfburg lässt *g*

Mein Beitrag für ein glückliches Kind ist die große von diesen beiden Gänsen. Die hab ich aus den guten Seiflappen vom blau-gelben Möbelschweden genäht für den supersüßen Sohn einer meiner besten Freundinnin, der grade im April Frisch geschlüpft ist.

Sie hat einen extra langen Hals zum zugreifen und später gut durch die Wohnung schleudern. Schnabel und Watschelfüße sind gehäkelt und besonders lecker zum ansabbern.

Ich hoffe der kleine Mann hat viel Freude mit seinem neuen Gefährten.

Ansonsten komme ich mal wieder zu nix, auch wenn ich mir vornehme hier immer mal wieder was zu schreiben, irgendwas ist immer. Trotzdem gebe ich mir Mühe und hoffe das es hier irgendwann mal wieder lebendiger wird.

Seit alle ganz herzlich gegrüßt, genießt die Sonne und den freien Tag morgen!

Advertisements