So genau weiß ich das auch noch nicht. Irgendwann soll zumindest aus der zweiten ein Fräulein Fuchs werden. Aber ich bin mit dem Grundkörper noch nicht so recht zufrieden.

Hier ist erstmal mein erster Versuch:

IMAG0400IMAG0399

Der ist noch aus Polyacryl – davon hab ich noch so viele Reste und die müssen ja auch mal weg, aber wirklich schön ist das nicht. Vor allem geht es so auseinander beim stopfen und nun scheinen überall die Innereien durch. Außer beim Kopf hab ich mich hier an der Anleitung von E.Doherty orientiert und nur ganz am Anfang ein wenig was verändert.

Und das soll nun das Frl.Fuchs werden:

IMAG0427

Diesmal aus Baumwolle, was mir auch beim arbeiten viel angenehmer in der Hand ist, und ich bekomme beim Häkeln auch keine Kaninchenrote Augen. Vernäht ist noch nix – ich bin noch nicht so recht zufrieden.
Mir gefiel die Idee sie komplett bewegen zu können, und das sie ein paar weibliche Kurven haben sollte und ich hab ziemlich lange rumprobiert bis der Körper so war wie ich wollte und nun frage ich mich ob nicht ein einfacher „dreieckiger“ Körper wie oben nicht doch schöner gewesen wäre oder aber ob ich noch mal ribble bis zur Hüfte und dann die Beine doch direkt an den Körper mache.
Mich würde ja interessieren was ihr so denkt.
Advertisements